Einträge in der Kategorie ‘Michael Moesslang’

Rhetorik und Präsentation – unwichtig?

Michael Moesslang

Gastbeitrag von Michael Moesslang

Neulich ist es mir wieder einmal deutlich gesagt worden: Eine Kollegin, die Konflikt-Management-Seminare anbietet, sagte, Präsentationsseminare bietet sie gar nicht mehr an, da die Personalentwickler das als immer unwichtiger betrachten. Ist es das wirklich?

Natürlich nicht. Alleine die Idee lässt mich erschaudern – und das nicht nur, weil ich diese Seminare anbiete. » weiterlesen «

So würde Hitchcock präsentieren (Michael Moesslang)

So würde Hitchcock präsentieren (Michael Moesslang)

Michael Moesslang:

So würde Hitchcock präsentieren

Überzeugen Sie mit dem Meister der Spannung

Was haben Hollywood-Filme und Vorträge gemeinsam? In beiden Fällen soll ein Publikum erreicht und bestmöglich unterhalten werden. Doch in der Praxis sind viele Präsentationen leider selten Oscar-reif. 84 Prozent aller Vorträge in Deutschland werden als langweilig oder sogar einschläfernd bezeichnet – das muss nicht sein!

Wie jede Präsentation filmreif gestaltet werden kann, zeigt » weiterlesen «

Er machte sich und seine Präsentation zur Sensation

Michael Moesslang

Er machte sich und seine Präsentation zur Sensation

5 Sterne Redner Michael Moesslang: Mitreissender Vortrag auf der Ersten Präsentationskonferenz in Darmstadt am 26. November 2010

München – Der Münchner 5 Sterne Redner und Experte für Körpersprache und Wirkung Michael Moesslang sprach am 26. 11. im Darmstadtium in Darmstadt anlässlich der Ersten Präsentationskonferenz vor 250 Teilnehmern zu „PreSensation enhanced – Neues und Erprobtes für Präsentatoren“.

Am Freitag, 26. 11. 2010, gab es eine Premiere in Darmstadt. Die Erste Präsentationskonferenz. Vier Präsentationsexperten » weiterlesen «

Unterschätzen auch Sie den Wert einer Präsentation?

Gastbeitrag von Michael Moesslang:

Unterschätzen auch Sie den Wert einer Präsentation?

Präsentationen sind in vielen Unternehmen und Positionen Standard. Ob es um eine interne Projektpräsentation geht, um eine Präsentation vor (potentiellen) Kunden oder gar um eine Wettbewerbspräsentation – angeblich werden täglich weltweit rund 30 Millionen Präsentationen gegeben. Dass eine Präsentation ein Ziel hat und nicht nur zum Spaß gehalten wird, ist sicherlich logisch.

Doch wie viel » weiterlesen «